Restaurant Palmengarten

À la carte oder kreative Menüvorschläge wählen.

Wir kreieren verschiedene Kompositionen mit erlesenen Produkten des Marktes. Auf Frische und Kreativität legen wir dabei besonderen Wert! Das stilvolle und moderne Ambiente des Restaurants Palmengarten mit Ausblick auf die weitläufige Parklandschaft im englischen Stil unterstreicht das kulinarische Erlebnis.

Jetzt Plätze reservieren unter (0 57 31) 74 48 0

Öffnungszeiten

heute
geschlossen
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Wunschmenü
ab 17.30
Genuss à la carte
ab 17.30
Donnerstag
Wunschmenü
ab 17.30
Genuss à la carte
ab 17.30
Freitag
Wunschmenü
ab 17.30
Deluxe
ab 18.30
Genuss à la carte
ab 17.30
Samstag
Wunschmenü
ab 17.30
Deluxe
ab 18.30
Genuss à la carte
ab 17.30
Sonntag
Wunschmenü
ab 17.30
Genuss à la carte
ab 17.30
Alle Öffnungszeiten

Speisekarte

Nebensachen

Duett von hausgebeizter und geräucherter Lachsforelle (8,50 Euro)
mit Feldsalat und Senf-Dill-Gel

~

Bulgur-Salat mit Koriandergrün (9 Euro)
Fenchelsalami, Blütenhonig und gratiniertem Ziegenkäse

~

GOP. classic aus Münster (11,50 Euro)
Salatbouquet mit Grapefruit-Koriander-Vinaigrette und marinierten Garnelen

~

Petersilienmousse mit gedämpftem Kaninchenrücken (10,50 Euro)
mit bunten Möhren und Blütenblättern

~

Carpaccio vom Schwertfisch (11 Euro)
mit Endiviensalat, Madras-Curry und Basilikumeis

~

Suppen

Pilzminestrone (7 Euro)
mit Kräuternocken

~

Indische Apfelsuppe (6,50 Euro)
mit gebackenem Knusperstick

~

GOP. classic aus Bad Oeynhausen (6,50 Euro)
Tomaten-Mango-Suppe mit Frischkäsenocken

~

Suppen-Trilogie (8,50 Euro)
ein dreifacher Genuss für den Gaumen

~

Hauptsachen

Gebratenes Gemüse (vegan) (14,50 Euro)
mit getrockneter Mango, Curry, Chili und Wasserkastanien, dazu Duftreis

~

Nudeltaschen gefüllt mit Kräutern und Ricotta (14 Euro)
dazu Pinienkerne, braune Butter und gebratene Waldpilze

~

Gebratene Putenbrust mit Paprika-Walnusspaste (16,50 Euro)
dazu kleine Ofenkartoffeln und gratinierter Römersalat

~

Red Snapper auf Chicorée-Trauben-Gemüse (18,50 Euro)
mit Riesling-Schaum und Gewürzreis

~

Duett vom Schwein (18 Euro)
Gebratenes Medaillon und knuspriger Bauch an Erbsenpüree, Minzpesto und karamellisierten Karotten

~

Stroganoff 2.0 (18 Euro)
Sous vide gegarte Rindermedaillons an Gurkenrelish, Kräuterkroketten und Rote Beete-Apfel-Salat

~

Gefüllte Kalbsmedaillons (24,50 Euro)
mit Steinpilzen, Ebly-Risotto und Gemüse-Päckchen

~

GOP. classic aus Bremen (18,50 Euro)
Zanderfilet an gelber Paprikasauce, frisches Gemüse vom Markt und Chorizorisotto

~

GOP. Classic aus München (21,50 Euro)
Wiener Schnitzel mit lauwarmem Kartoffel-Gurkensalat, Radieschen und Preiselbeeren

~

GOP. Classic aus Essen (25,50 Euro)
Dry Aged Rumpsteak vom „Freesisch Rind“* mit Mini-Bratpaprika, Knoblauch, Gewürzbutter und Süßkartoffelpommes

~

*Die Rinder leben in Norddeutschland in unberührter, üppiger Natur. Sie bewegen sich frei und verzehren nur das, was die dortige Natur ihnen bietet. Auf diese Weise entsteht Fleisch von erstklassiger Qualität. Der feine Fleischgeschmack und die gute Marmorierung zeichnen das „FREESISCH RIND“ aus. Ein engmaschiges Netz von amtlichen Kontrollen und freiwilligen Selbstkontrollen sichert diese hervorragende Qualität.


Süße Sachen

Birnentörtchen (6,50 Euro)
mit Brombeermousse und Chantillysahne

~

Gebackene Reis-Mandel-Schnitte (6,50 Euro)
auf klarer Kokossauce, Minzpesto und Banane

~

GOP. classic aus Hannover (7 Euro)
Erdbeer-Lasagne mit Tahitivanille & altem Balsamico

~

Schokotraum (7 Euro)
am Tisch mit warmer Schokoladensauce übergossen

~

Kaiserpalais-Sinfonie (8,50 Euro)
ein 'best of' der süßen Gaumenfreuden

~

Änderungen vorbehalten!

Weitere Angebote aus dem Palmengarten finden Sie hier!