GOP Comedy Club Essen

Gastgeber Ludger K.

 

 

 

Der Club mit Kultstatus!

Seit über 10 Jahren in Essen - spontan, überraschend und gnadenlos komisch!

 

 

 

Bereits seit 2007 vereint sich viermal jährlich erfolgreich ein Haufen positiv Verrückter auf der Bühne des GOP und bläst zum Angriff auf die Lachmuskeln.

Kamikaze-Moderator Ludger K. – lässig, eitel, selbstironisch, frech, intelligent und zynisch – ist Garant für zwei Stunden freche, witzige, sarkastische und pointenreiche Unterhaltung, in denen nicht einfach ein Programm abgespult wird. Stars der Szene sowie Neuentdeckungen präsentieren Stand-up, Musikcomedy, Kabarett, Wortwitz, Trash, Parodie, Clownerie und komische Körperkunst.

Jeweils zwei bis drei Gäste geben sich im Club die Klinke in die Hand und zeigen die gesamte Bandbreite des Komischen. Musikalische Unterstützung erhalten sie dabei durch Late Night-Livemusik von Volker Naves & Band.

Aktuell

Termin: Dienstag, 30. Januar 2018
Uhrzeit: 20 Uhr
Preis: 20 Euro 

(Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis 15 Euro)

weitere Termine für 2018:
24. April
28. August
13. November

GOP Comedy Club-Fans aufgepasst!

HEINZ sucht den Club im Club!

Bewerben Sie sich mit der Clique, dem Verein, mit Ihren Pokertanten, Sportkollegen, der Wandergruppe oder oder oder... für eine Einladung als „Club im Club“.

Zur Bewerbung

Mit dem

HEINZ Comedy Club Abo

flatrate-lachend durch 2018!

Auch für das kommende Jahr verspricht der kultige GOP Comedy Club im GOP Varieté-Theater Essen wieder viele Scharfzüngigkeiten, Albernheiten und witzige Wortakrobatik mit Gastgeber Ludger K. und seinen Gästen.

Alle Humor-Begeisterten, die 2018 keinen Club verpassen und sich zudem ihre Lieblingsplätze sichern möchten, sollten das HEINZ Comedy Club Abo nutzen, das die Eintrittskarten für alle vier Shows (30.01., 24.04., 28.08., 13.11.) beinhaltet. 

Das beutet im Klartext: 4 Tickets für den GOP Comedy Club kaufen und nur 3 bezahlen – statt 90 € fallen nur 60 € Lachkosten an. 

Buchung bis zum 30.01.2018 ausschließlich per Mail an gop@heinz-magazin.de

Die Clubgäste im Januar 2018:

Daniel Helfrich: Klavierkabarett
Daniel Helfrich
Klavierkabarett

Daniel Helfrich ist bekannt für skurriles geistreiches Klavierkabarett. Zwischen tiefschwarzem Humor und wohligem Quatsch ist seine Performance eine Mischung aus mitreißender Klaviermusik zu inbrünstig vorgetragenen, herrlich schrägen, mal mehr, mal weniger ernst zu nehmenden Texten. Sich selbst virtuos am Klavier begleitend durchstreift er die vielfältigsten Musikstile und hat immer einen Ohrwurm an der Angel. Achtung: hier wird nicht nur mit Worten gespielt, sondern auch mit Sprache gebissen!

Mit Live-Musik der GOP Late Night Band und weitere Gäste.

S


GOP Late Night Band

Volker Naves und seine Jungs sind ein eingespieltes Team. Schon seit dem ersten GOP.Comedy Club 2007 spielen sie fast ausnahmslos in dieser Besetzung. Dennoch ist jeder Clubabend auch immer wieder etwas Besonderes, da sie jedes Mal andere Künstler musikalisch begleiten. Die Musikstücke für den jeweiligen Abend bekommen sie meist erst kurz vor Showbeginn, geprobt wird im Schnelldurchlauf. Für die Profis kein Problem. In dieser Konstellation spielen die drei übrigens exklusiv für den GOP.Comedy Club.

Volker Naves
Wohnort: Essen
Instrument: Schlagzeug

Jan-Thilo Henn
Wohnort: Oberhausen
Instrument: Gitarre

Robert A. Mayer
Wohnort: Essen
Instrument: Keyboard