Dein Lieblinge-Sommer

In den vergangenen 25 Jahren gab es immer wieder Künstler auf den GOP-Bühnen zu sehen, für die jeder - ganz gleich ob Publikum, Regisseur oder Kollege - restlos entflammte.

Die erste Garde des Entertainments, Blockbuster, schräge Vögel, Exoten, Alphatiere, Lieblinge. Künstler, die inspirieren, überraschen, brillant unterhalten und ans Herz wachsen. Für Simply the best haben wir sie und die überraschendsten und atemberaubendsten Newcomerstars des Varieté, eingeladen! Verteilt auf drei Shows in drei Theatern, für je zwei Monate. Charmant, verrückt und zum Brüllen komisch, angekündigt von den besten Moderatoren ever. Steigen Sie ein in die Premium-Klasse der Unterhaltung und erleben Sie mit uns die Sommer-Show der Superlative. Der Clou: Simply the best möchte Sie dazu verführen, das Spektakel sowohl im GOP Essen, im Kaiserpalais in Bad Oeynhausen aber auch im GOP Münster zu besuchen. Versprochen: Sie werden drei wunderbare Städte und drei völlig einzigartige Abende erleben.

Im GOP Bad Oeynhausen teilen sich als Moderatoren die Spielzeit:
EMMI und Willnowsky (13. Juli bis 30. Juli 2017) und Matthias Brodowy (3. August bis 3. September 2017)


Regie: Knut Gminder

Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten.

Tickets

Bad Oeynhausen
13. Juli bis 3. September
Online bestellen

„Da fragt sich mancher, ob das noch große Kleinkunst ist oder schon kleine Großkunst. Lang anhaltender Applaus.“

HAZ

Kulinarisches Highlight

Show & Menü

... ein einzigartiger Genuss!

Genießen Sie immer mittwochs und donnerstags an Ihrem Platz im Theatersaal ein köstliches, saisonal variierendes 2- oder 3-Gänge-Menü und erleben Sie im Anschluss die aktuelle Varieté-Show. Das Menü wird eine Stunde vor Showbeginn serviert.

mehr Infos
EMMI & Willnowsky: Moderation & Comedy
EMMI & Willnowsky
Moderation & Comedy

13. Juli bis 30. Juli

Liz Taylor und Richard Burton sind ein Witz gegen die beiden: Emmi und Willlnowsky dürfen gerne als Krönung dessen gelten, was man als leidenschaftliches Ehepaar bezeichnen würde: Die erfolgsarme, alternde Kammersängerin Emmi und ihr mittelloser Pianist und ihr Gatte Herr Willnowsky aus der ehemaligen Sowjetunion lassen - zum großen Vergnügen des Publikums - kein gutes Haar aneinander und können trotzdem nicht einen Moment voneinander lassen. Das Comedy-Duo Emmi & Willnowsky ist seit Jahrzehnten auf den Bühnen der Republik ein Garant für schwarz-humorige Wortakrobtik der Extraklasse. Als Moderatoren-Paar kann ihnen an Sex-Appeal, Charme und Glamour so schnell niemand das Wasser reichen.

Matthias Brodowy: Moderation & Comedy
Matthias Brodowy
Moderation & Comedy

3. August bis 3. September

Er ist der exzellente Vertreter für gehobenen Blödsinn und einfach die allererste Besetzung, wenn es durch eine Show der Besten zu führen gilt. Matthias Brodowy geht mit seinem abendfüllenden Comedy- und Kabarett-Programmen auf Tour, singt, textet, moderiert und hat zudem seit Menschengedenken eine große Schwäche für die Varietékunst. Und so verbindet Brodowy und das GOP eine langjährige, sehr fruchtbare, kreative Zusammenarbeit. Eines der vielen gemeinsamen Projekte: Für Simply the best wird der Hannoveraner Künstler Weltklasseartisten den Roten Teppich auslegen.

Les Deux de Pique: Comedy
Les Deux de Pique
Comedy

Wenn Phil gefragt wird, was er eigentlich für einen Act auf der Bühne zeigt, antwortet er gerne: „Eben eine dieser Nummern, die man unbedingt ein zweites Mal sehen möchte.“ Damit hat der charmante Kanadier absolut nicht übertrieben, sondern den Nagel auf den Kopf getroffen. Von dieser hinreißenden Parodie auf die klassische Messerwerfer-Nummer kann man als Zuschauer einfach nicht genug bekommen. Denn Tam ist die charmanteste und sexieste Assistentin unter der Sonne und der gescheiterte Soziologe Phil kann besser Dartpfeile werfen als sonst irgendjemand auf den Showbühnen dieser Welt. Als Duo müsste man für Tam & Phil unbedingt noch einen neuen Superlativ erfinden!

Gabriel Drouin: Cyr
Gabriel Drouin
Cyr

Gabriel begann schon als Kind mit dem Erlernen der Karate-Kunst und schaffte es vor seinem Eintritt in die Nationale Zirkusschule in Montreal sogar zum Junior WKA Weltmeister in Kata. 2013 arbeitete er nach dem Abschluss der Zirkusschule mit dem weltberühmten Cirque Éloize. Mittlerweile hat Gabriel seinen Lebensmittelpunkt in das schöne München verlegt. Bei Simply the best wird er mit seinem Können am Cyr und akrobatischer Perfektion begeistern.

Duo Cardio: Perch Balance
Duo Cardio
Perch Balance

Wenn ein Showtalent im Menschen schlummert, muss es raus: Solene und Pablo vom Duo Cardio sind der beste Beweis dafür. Pablo studierte erst Jura, bevor ihn der Zirkusvirus packte. Die schöne Französin und der Mexikaner trainierten mit einem russischen Lehrer in Mexiko und fokussierten sich auf eine inzwischen sehr seltene Disziplin: Der Perch Pole ist eine lange Metallstange, die Pablo hält und an deren Spitze Solene tollkühne Tricks vollführt. Mit ihrem Act im 20er Jahre Retro-Look bezaubern sie ihr Publikum. Der pulstreibende Aspekt der Darbietung wird mit komischen Elementen graniert und sorgt so für viel Spannung und Spaß.

Andrey Romanovski: Akrobatik
Andrey Romanovski
Akrobatik

Sowas hat die Welt noch nicht gesehen: Andrey Romanovski ist nicht nur ein außergewöhnlicher, exzellenter und sehr biegsamer Akrobat, er hat auch einen einzigartigen Bühnencharakter entwickelt: Andrey scheint direkt einem Märchenbuch entschlüpft und entführt als komische Zirkuspuppe in eine andere Welt. Als Kind erlernte er das akrobatische Einmaleins von seinem Vater, später besuchte er das „Circus Studio“ in Moskau.  Sowohl in Wiesbaden als auch in Monte Carlo überzeugte er bei den großen Festivals mit seiner perfekt durchkomponierten Darbietung die Jury – und das Publikum in aller Welt liegt dem Ukrainer sowieso schon zu Füßen.

Heejin Diamond: Kontorsion
Heejin Diamond
Kontorsion

Exotik gehörte schon immer in die Welt des Varietés: Davon besitzt HeeJin Diamond reichlich. Die Nordkoreanerin sah mit sechs Jahren im Fernsehen eine Kontorsionistin - also eine klassische Schlangenfrau - und verliebte sich in deren Können. Fortan verfolgte sie den Traum, irgendwann selbst als Akrobatin im Licht der Öffentlichkeit zu stehen. Sie besuchte die Zirkusschule in der Mongolei, entwickelte mit berühmten Trainern und Choreographen ihre Performance als Schneekönigin und lebt jetzt, nach vielen Erfolgen auf renommierten Festivals, ihren Traum. Ihr Wohnsitz ist heute, wenn sie denn mal zuhause ist, Paris.

Gema y Miguel: Akrobatik & Strapaten
Gema y Miguel
Akrobatik & Strapaten

Beide kommen aus Madrid und hatten ihre frühe Karriere anderen Bewegungskünsten gewidmet als der Artistik: Miguel kommt aus der Sportgymnastik und ist diplomierter Lehrer. Gema begann als kleines Mädchen mit klassischem Ballett und hatte als junge Erwachsene bereits ihren ersten Profivertrag. Beide sind Autodidakten, was ihr akrobatisches Können am Boden und in der Luft anbelangt. Atemberaubend ist bei den beiden Spaniern nicht nur ihr technisches Niveau sondern auch das Prickeln und die Spannung, die die beiden im Miteinander aufbauen. Auf die Frage, was sie sich für die Zukunft wünschen, antworten beide wie aus einem Munde: „Noch möglichst lange diesen Beruf ausüben!“