Feuerwerksverbot in der Innenstadt - Hinweis in eigener Sache
 

Hinweis in eigener Sache

Feuerwerksverbot in der Innenstadt

Liebe Gäste,

wir freuen uns bald mit Ihnen ins neue Jahr zu feiern und gemeinsam stimmungsvolle Stunden zu verbringen. Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass ein Feuerwerksverbot in der Innenstadt an Silvester herrscht.

Die Verbotszone reicht vom Raschplatz bis zum Platz der Weltausstellung und vom Opernplatz bis zum Steintor. Betreten von 20 bis 3 Uhr nur ohne Raketen oder Böller (Kategorie 2)! Nähere Informationen finden Sie unter anderem in folgendem Zeitungsartikel der Neuen Presse.

Auch wenn draußen nicht mehr geböllert werden darf, sorgen wir für eine explosive Stimmung im Saal und in unserem Restaurant Gondel - ganz ohne Feuerwerkskörper.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Team des GOP Varieté-Theater Hannover

TICKETS UNTER

(05 11) 30 18 67 10 oder variete.de

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten wollen.

GOP Gastronomie GmbH & Co. KG
Georgstraße 36, 30159 Hannover
Telefon (05 11) 30 18 67 10
Telefax (05 11) 30 18 67 30
info-hannover@variete.de

Amtsgericht Paderborn, HRA 5373
Komplementär: GOP Gastronomiegesellschaft Geschäftsführungs-GmbH
Geschäftsführer: Hubertus Grote, Dennis Grote, Olaf Stegmann
Direktor: Dennis Bohnecke
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 126 334 052