Essener
Stadtmeisterschaften
im Poetry Slam

Das große Finale – 21. Mai 2019

Am 21. Mai 2019 um 19.30 Uhr startet bei uns im GOP zum zweiten Mal das große Finale der Essener Stadtmeisterschaften im Poetry Slam.

In zwei Vorrunden wurde dann bereits entschieden, welche acht Starter aus dem lokalen Teilnehmerfeld hier im Kampf um den begehrten Titel gegeneinander antreten dürfen. Bereichert wird der Abend zudem durch einen unserer Show-Acts, durch Musik des vielseitigen Paderborner Künstlers August klar und durch ein Feature der Essener Szene-Berühmtheit Sandra Da Vina.

Beim Poetry Slam treten Menschen in den Wettkampf der Worte – ausgerüstet nur mit selbstgeschriebenen Texten, denn Kostüme oder Requisiten sind streng untersagt. Zusätzlich gibt es ein Zeitlimit von 6 Minuten. Doch innerhalb dieser Regeln ist quasi alles denkbar: von amüsanten Alltagsbeobachtungen über herzergreifende Geschichten und absurde Anekdoten bis hin zu tiefschürfender Lyrik und performancestarken Rap-Einlagen. Genau diese Vielfalt macht Poetry Slam aus und wir dürfen sie an diesem Abend erwarten – denn die lokale Szene in Essen ist richtig gut aufgestellt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden hier wirklich alles geben, um den Stadtmeisterschafts-Titel mit nach Hause zu nehmen.Neben den Wettbewerbsbeiträgen erwartet dich ein beeindruckendes Rahmenprogramm: Der Paderborner Künstler August Klar präsentiert Auszüge aus seinem musikalischen Programm und natürlich gibt es auch einen unserer Acts aus der aktuellen Varieté-Show zu sehen. Das Feature zur Einstimmung auf den Wettbewerb übernimmt Sandra Da Vina – eine der renommiertesten Künstlerinnen der Slam-Szene und mittlerweile auch gern gesehener TV-Gast bei Formaten wie „Ladies Night“ und „Nightwash TV“.

Dienstag, 21. Mai 2019 um 19.30 Uhr | 12 EURO P.P.
(SCHÜLER & STUDENTEN 10 EURO, Abendkasse 16 Euro)

Jetzt Tickets sichern