28. MAI BIS 25. OKTOBER IN ESSEN

WET – the show!

Was haben brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun? Mehr als man glaubt!

WET bringt zusammen, was bisher unvereinbar schien: Akrobatik und wogendes Nass ergeben spritzige Unterhaltung. Und mit allen Wassern gewaschen ist auch die Besetzung dieses feuchtfröhlichen Spektakels. Jung, wild und verspielt präsentieren sich die wagemutigen Artisten und ihr Können wird durch imposantes Lichtdesign, einen extravaganten Soundtrack und nicht zuletzt von WETs leibhaftiger Operndiva in Szene gesetzt. 
Die Show war bereits international in renommierten Theatern, wie dem Sydney Opera House in Australien, zu sehen und reiste durch ganz Europa, Israel und Mexiko. Weltweit sahen sie über 1,5 Millionen Zuschauer und sogar die Queen schaute sich die spritzige Inszenierung schon an. In allen GOP Varieté-Theatern wurde WET als eine der erfolgreichsten Produktionen gefeiert. Mit den Jahren erlebte das Show-Spektakel auch dramaturgisch und technisch eine kontinuierliche Evolution, die jetzt in Essen als fulminantes Comeback ihren Höhepunkt findet.


Regie: Markus Papst & Maximilian Rambaek
Lichtdesign: Reinhard Bichsel

Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Eine Produktion von BASE BERLIN, More Promotion und GOP showconcept.
Änderungen vorbehalten.

TICKETS

ESSEN

28. Mai bis 25. Oktober

(02 01) 2 47 93 93

Online bestellen

Stimmen zur Show

„Brillant, höchst empfehlenswert!“

STAGE WHISPERS / AUSTRALIEN

„Das hat es in der Geschichte der Artistik noch nie gegeben!“

TZ

„Die verrückteste Showsensation des Jahres!“

RBB FERNSEHEN