9. JULI BIS 30. AUGUST IN BREMEN

Wir sind wieder da

Besondere Zeiten – besonders humorvolle Showmomente!

Endlich heißt es „Vorhang auf“, das Lachen und Staunen kehrt zurück in das GOP Varieté-Theater Bremen. Das Kreativteam um den künstlerischen Direktor Werner Buss bringt exklusiv für das GOP Bremen eine brandneue Show auf die Bühne, die Erwachsene und Kinder gleichermaßen beeindrucken wird und 90 Minuten gute Laune am Stück verspricht. Dabei sind Künstler, die inspirieren, überraschen, brillant unterhalten und mitten ins Herz treffen.
Einige von ihnen standen bereits in der Show „Humorzone“ auf der Bühne, in deren Genuss das Bremer Publikum nur wenige Tage kommen konnte, bevor es zum Lockdown kam. Begleitet werden sie von internationalen Kollegen – alle Meister ihres Fachs – die Varieté-Kunst von ihrer schönsten Seite zeigen.
Kurzum: Das perfekte Programm um den Alltag hinter sich zu lassen und einen Kurzurlaub im GOP zu erleben.
 


Regie: Knut Gminder
Choreografie: Aleks Uvarov

Spieldauer: ca. 90 Minuten

Eine Produktion von  GOP showconcept - Änderungen vorbehalten.

Tickets

Bremen

9. Juli bis 30. August

(04 21) 89 89 89 89

Online bestellen

Kulinarisches Highlight

Show & Menü

Varieté-Karte inkl. 3-Gänge-Menü

Genießen Sie an Ihrem Platz im Theatersaal ein köstliches saisonal variierendes 3-Gänge-Menü und erleben Sie im Anschluss die aktuelle Varieté-Show. Das Menü wird 90 Minuten vor Showbeginn serviert.

Mehr Infos

Chantall

Moderation, Comedy

Ihr weiblich frecher Wortwitz und ihre unglaubliche Bühnenpräsenz – auf den wohl höchsten Absätzen der Stadt – machen die „Göre“ aus dem wilden Berlin-Kreuzberg zur Ideal-Besetzung der Moderation dieser Gute-Laune-Show. Mit und ohne Noten trifft sie jederzeit den richtigen Ton und führt charmant durch das Programm!

Francisco Obregon

PUPPENSPIEL

Francisco liebt Sophia. Aber das schöne Mädchen flirtet für ihr Leben gern und stürzt ihn immer wieder in große Liebesqualen. Eine tragische Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann? Auf jeden Fall. Mit dem Unterscheid, dass Francisco ein Mensch und Sophia eine Puppe ist, die von ihrem Herren und Meister ganz wundervoll in Szene gesetzt wird. Francisco Obregon stammt aus einer Künstlerfamilie in Chile, arbeitete als Architekt und Designer, brennt aber schon immer für Straßentheater, Comedy und Puppenspiel. Für sein Können würde er auf verschiedenen internationalen Kleinkunst-Festivals ausgezeichnet.

Ballet on Shoulder

PARTNERAKROBATIK

Inspiriert von der Ästhetik des klassischen Balletts und einem fast übermenschlichen technischen Können, genießt das chinesische Duo „Ballett on Shoulder“ einen Sonderstatus in der Welt der Partnerakrobatik. Ihre Künstlernamen tragen die beiden Tänzer dabei völlig zurecht, denn die schöne Ballerina Xin Liu zeigt als Höhepunkt ihrer Darbietung einen Spitzentanz auf der Schulter ihres Partners. Für große Publikumsresonanz sorgte das spektakuläre Können des „Balletts on Shoulder“ auch bei der asiatischen Ausgabe des „Supertalents“. Das zauberhafte Paar Lin Gao und Xin Liu standen im Finale des Wettbewerbs 2015.

Herr Riesling

Visual Comedy

Der Pantomime Klaus Loch alias Herr Riesling bietet messerscharfe Humoreske ohne Worte. Mit nachfühlbarer Mimik und Gestik reizt er das Zwerchfell, schluckt unsichtbare Schwerter, tanzt galant über die Bühne und zeigt dem Publikum ständig andere Facetten seiner Kunst. Stets hat er die Lacher auf seiner Seite, seine Show ist eine Mischung aus großartiger Comedy und visuellem Augenschmaus. Als Bewegungsgenie gehört natürlich auch grotesker Tanz zu seinem Repertoire, mit schreiend komischen Einfällen und aberwitzigen Einlagen spielt er sich in die Herzen der Zuschauer. Das ist geballter Spaß – komisch und unvergesslich.

Pavel Roujilo

Jonglage

Die Fähigkeit, mit kleinen, weißen Bällen unfassbare Tricks zu vollführen, ist ihm nicht in den Schoß gefallen: Wenn man s - wie Pavel Roujilo - beim Festival Cirque Du Demain in Paris die Bronzemedaille erwarb und sich dadurch in den Himmel der Weltbesten jonglierte - dann reicht Talent allein nicht aus. Pavel trainiert täglich mehrere Stunden. Damit er sein Publikum auf dem allerhöchsten Niveau unterhalten kann, entwickelte er eine wunderschöne Choreographie, in die er sein Können einbettet. Das „handwerkliche“ Rüstzeug erwarb der russische Künstler daheim: Sein Vater führte ihn in die Welt der Jonglage ein.

Wise Fools

TRAPEZ, AKROBATIK

Für diese drei Künstlerinnen aus Finnland könnte es besser nicht laufen: Maria, Jaimee Allen und Valpuri beendeten gemeinsam die Zirkusschule in Brüssel und konnten 2015 die Jury des renomierten Festival Mondial du Cirque de Demain überzeugen und eine der begehrten Medaillen einheimsen! An ihrem ungewöhnlichen Requisit schwingen sie mit geradezu unbekümmerter Leichtigkeit, hinterfragen allerdings gleichzeitig mit mädchenhaftem Charme und zwischen den Zeilen geltende Konventionen. Zusätzlich haben die Damen nun auch noch eine Trio-Akrobatik Nummer entwickelt, die ihr Bühnendebut im GOP feiern wird.  Dem Zuschauer springen hierbei allemal pure Lebensenergie und –freude direkt ins Herz!

Fibi Eyewalker

Schwertschluckerin

Das Leben ist wild und gefährlich. Das gilt insbesondere, wenn man sich als Beruf für das kunstvolle Schwertschlucken entschieden hat. So geschehen bei ihr: Sie brachte sich die altehrwürdige Schaustellerkunst selbst bei, nannte sich bald Fibi Eyewalker und eroberte mit ihrem riskanten Können das Publikum in Japan, Israel, den USA und überall sonst auf dem Planeten. Keine Frage: Die temperamentvolle Künstlerin ist ein absolutes Einzelstück!