8. NOVEMBER BIS 5. JANUAR 2020 IN BONN

Wenn der Mond sich im Fluss spiegelt

Mystik. Sehnsucht. Die Liebe zur Tradition. Die Dynamik der Moderne. Gegensätze werden zu einer facettenreichen Einheit, bunt und begeisternd.

In Zusammenarbeit mit der „Vietnam Circus Federation“, der Cie Xich-Lo und GOP Regisseur Knut Gminder entsteht ein Blick in die vietnamesische Seele, mit dreizehn tief in der dortigen Kultur verwurzelten Künstlern.


Regie: Knut Gminder & Thanh Dinh Huynh
Choreografie: Quach Phuong Hoang
Musikbearbeitung: Christian Decker
Lichtdesign: Yves Eschke
Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Produktion & Veranstalter GOP showconcept. Änderungen vorbehalten.

Tickets

Bonn
8. November bis 5. Januar
(02 28) 422 41 41

Online bestellen

„Artistisch, sinnlich, beeindruckend!“

HAZ

Unser Highlight

Show & Menü

... ein einzigartiger Genuss!

Typisch GOP: Vor der Show genießen Sie an Ihrem Platz im Theater-Saal ein saisonal variierendes Menü und danach erleben Sie die faszinierende Varietéshow.

Mehr Infos

M. Nguyen The Ninh

AKROBATIK

M. Le Hoang Hiep

AKROBATIK

Mrs Tran Thanh Hoa

TRAPEZ

M. Nguyen Duc Thinh

STRAPATEN UND BAMBUS POLE

Mrs Le Hong Yen

STRAPATEN UND LUFTRING

M. Vu Tien Phuong

AKROBATIK

Mrs Dinh Thi Lien

HANDSTANDEQUILIBRISTIK

M. Nguyen Van Thai

STRAPATEN UND LUFTRING

Mrs. Nguyen Ngoc Anh

ANTIPODEN

M. Dao Tung Duong

AKROBATIK

M. Nguyen Doan Vinh

TRAPEZ

Mrs Phan Thi Trang

STRAPATEN UND BAMBUS POLE

M. Nguyen Manh Thuong

AKROBATIK